Sie sind nicht angemeldet.

PortalForumMitgliederHilfeImpressumRegeln MSI

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MSI Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 8. März 2012, 16:34

Also ich habe jetzt nochmal nachgesehen und bei mein jetziges Netzteil steht 650W irgendwas mit 28A , 28A , 20A , 20A , 20A , 20A , 0,8A , 2,5A

Wenn ich im Handbuch auf den Stromstecjeranschluss gucke dann stehen da geringere Werte , der höheste ist 24

Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 8. März 2012, 16:40

Es geht nicht darum, was drauf steht in diesem Fall, sondern dass die Qualität des Netzteils minderwertig ist und somit hinreichend Anlass für die Vermutung gegeben ist, dass das Netzteil nicht mal im Ansatz in der Lage ist, zu liefern, was es auf dem Typenschild verspricht.

Wir hatten den Fall gerade mit einem anderen InterTech-Netzteil:

N550GTX-Ti - Rechner bootet nicht

Laut Spezifikationen hätte es für das dortige System vollends ausgereicht. Trotzdem brachte erst ein neues (vernünftiges) Netzteil Abhilfe:

Zitat

So, liebe Leute...

Hab das neue NT heute erhalten, gleich eingebaut Und was soll ich euch sagen,: es scheint zu funktionieren. War ´ne ganz schöne fummelei.
Hät ich nicht gedacht, dass mein altes Netzteil so sche... ist

anDrasch

Moterador

Beiträge: 5 023

Wohnort: Berlin

MSI Produkte: Grafikkarten

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 8. März 2012, 16:45

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »anDrasch« (8. März 2012, 16:46)


Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 8. März 2012, 16:48

Zitat

Wer sich für das Combat Power CP-750W entscheidet, spart nur einmal: Beim Kauf. Mit einem Straßenpreis unter 50 Euro erscheint dieses Netzteil zunächst extrem günstig, doch in Wahrheit ist es nur billig. Bereits beim Auspacken belästigt uns dieses Gerät mit einem penetranten Chemiegeruch, der sich bei der Inbetriebnahme nochmals verstärkt. Zudem ist der Lüfter nicht gerade leise, wird aber dennoch dank passivem PFC von den schrill pfeifenden Spulen übertönt. Der Stromverbrauch liegt schon im Leerlauf um 14,13 Prozent bzw. 26 Watt über den Werten der besten 80-Plus-Bronze-Modelle, bei gemischter Last wächst er auf 17,95 Prozent bzw. 70 Watt an. Und hierbei handelt es sich keinesfalls um Spitzenwerte, sondern um den realen Verbrauch über Messzeiträume von jeweils drei Stunden. Gerne hätten wir auch den Verbrauchswert bei reiner Grafiklast genannt, doch das Combat Power CP-750W war in fünf Messläufen nicht in der Lage, unsere Radeon HD 4870 X2 für mehr als fünf Sekunden mit Strom zu versorgen.


Ich sagte es ja: "ein Häufchen Schrott"... :lol:

65

Donnerstag, 8. März 2012, 16:57

hmm ok , nun ich hatte es schon 3 jahre in Betrieb ohne probleme . Allerdings hatte ich vorher ein MSI Diamond mit Core 2 Duo

Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 8. März 2012, 17:09

Teste was vernünftiges, oder lass was vernünftiges testen.

Jack

Moderator

Beiträge: 21 338

Wohnort: HRO

MSI Produkte: P35/P45/X48 Platinum, P45 Neo2-FR (MS-7558), MSI Wind U100, N9800GTX+ 2D512-OC

  • Nachricht senden

67

Samstag, 17. März 2012, 12:48

@chrissie: Hier geht es weiter: [990FXA-GD80] Stabilitätsprobleme

mbathen

Foren Legende

Beiträge: 2 041

Wohnort: Höhenhaus

MSI Produkte: K8N Neo4-F, K9N SLI 2-F,870A-G54,HP Probook 4710s,790FX-GD70,A85XA,Toshiba L755+L875+L350D

  • Nachricht senden

68

Montag, 9. April 2012, 11:58

Erfreulich,weiterhin Unterstützung für das 870A-G54
Version 17.18
- Update AMD AGESA code.
- Improved memory compatibility.
- Improved gaming USB compatibility.
Gruß

Manni Bathen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mbathen« (9. April 2012, 11:59)


Camera

König

Beiträge: 777

Wohnort: Irgendwo in Deutschland

MSI Produkte: MSI Eclipse SLI

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 10. April 2012, 11:18

Eigentlich ist ja schon alles gesagt und eigentlich wollte ich dazu auch nichts schreiben. Eigentlich sollte dann doch jeder selbst seine Erfahrung sammeln... aber mir juckt es eigentlich auch einfach wieder in den Fingern...

Also nochmals.... lieber ein Netzteil von 450 Watt für 70 Euro, als ein Netzteil mit 1000 Watt für 50 Euro!

NUR!!! Markennetzteile halten was sie versprechen! Unheimlich viele Fehler werden von minderwertigen Netzteilen verursacht! Da verbringt man Tage und Wochen mit testen und probieren, was man sich aber alles sparen könnte, wenn von anfangan ein ordentliches Netzteil verbaut würde.

Viel Ärger für im Grunde nichts!

Wie gesagt... eigentlich...


Gruß

Camera
Blame "was" the Matrix! Denglisch für Anfänger ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Camera« (10. April 2012, 11:19)