Sie sind nicht angemeldet.

PortalForumMitgliederHilfeImpressumRegeln MSI

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MSI Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 21. März 2012, 20:12

MSI 6100 Mit Sempron M120 aufrüsten

Hallo,

da mir der Prozessor des Notebooks etwas zu schwach ist, würde ich ihn gerne durch etwas schnelleres tauschen. Könnte mir jemand sagen ob das überhaupt geht, Sinn macht, und falls ja, welche Prozessoren man (sinvollerweise) verbauen könnte?

Danke im Voraus!

2

Donnerstag, 22. März 2012, 10:48

da es dein Notebook mit diesem cpu zu kaufen gibt,dürfte es kein problem damit geben
du meinst doch das A6100 ?
bei MSi steht baugleich mit: CR610
eventuell findet man da mehr heraus
http://www.notebookinfo.de/produkte/msi-…-sku7/00005402/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (22. März 2012, 11:35)


3

Donnerstag, 22. März 2012, 10:51

Ja, das ist mein Notebook. Aber ich hätte ja gerne einen schnelleren Prozessor als den verbauten Sempron M120, vorzugsweise was mit mehreren Kernen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RDUKE7777777« (22. März 2012, 10:52)


4

Donnerstag, 22. März 2012, 10:58

beim CR610 hab ich das gefunden:
AMD Athlon(tm) II Dual-Core M320 Sockel S1
müsste der M340 eigentlich auch funktionieren
wie es mit den N350 aussieht,weiß ich nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (22. März 2012, 11:51)


5

Donnerstag, 22. März 2012, 11:00

Und die kann man einfach wechseln, oder sind die fest verklebt?
Danke schonmal

6

Donnerstag, 22. März 2012, 11:16

mußt da wohl selber nachschauen.
hast unter dem notebook eine große klappe zum aufschrauben ?
hast schonmal eine CPU gewechselt ?
lohnt es sich überhaupt ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (22. März 2012, 11:27)


7

Donnerstag, 22. März 2012, 11:20

An Desktop-PC's schon ein paar mal, aber eben nie an einem Notebook. Deswegen würde ich vorher gerne wissen, ob das im Speziellen bei meinem MSI-Notebook überhaupt machbar ist und/oder überhaupt Sinn macht. Abnehmbare Platte ist vorhanden, müsst ich zu Hause mal in Ruhe aufschrauben. Ich hatte gehofft, dass hier im Forum schon einmal jemand den Wechsel beim A6100 (oder einem weitestgehend baugleichen Notebook) vollzogen hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RDUKE7777777« (22. März 2012, 11:21)


8

Donnerstag, 22. März 2012, 11:29

zum austauschen geht die CPU
jetzt die frage,welche kannst du einbauen ?
im link wollte schonmal jemand die CPU wechseln
MSI A6100 CPU Tauschen
frag doch mal bei MSI nach ob den N350: 2,4 GHz einbauen kannst
in der Bedienungsanleitung steht: Unterstützte Prozessoren AMD Caspian Prozessor (45nm)
also müßte auch der M640: 2,6 GHz gehen oder auch der N550: 2,6 GHz

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (22. März 2012, 12:24)


9

Freitag, 23. März 2012, 16:01

hab mal MSI angeschrieben,hier die Antwort:

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihre Anfrage.
Hier die Liste der freigegebenen CPUs:


MD/CPU
OA0-1684002
K9 ATHLON,,AMD/
ZM200120O2218,2.0GHz,MPGA-
638pin,1MB L2 CACHE REV C2



AMD/CPU
OA0-1684001
K9 SEMPRONAMD/
ZM190120O2218,1.9GHz,MPGA-
638pin,512KB L2 CACHE REV C2



AMD/CPU
OA0-1684003
K9 TURION X2,,AMD/
ZM250120O2318,2.5GHz,MPGA-
638pin,2MB L2 CACHE REV C2



AMD/CPU
OA0-1684004
K9 TURION X2,,AMD/
ZM244120O2318,2.4GHz,MPGA-
638pin,2MB L2 CACHE REV C2



AMD/CPU
OA0-1684005
K9 TURION X2,,AMD/
ZM231120O2318,2.3GHz,MPGA-
638pin,2MB L2 CACHE REV C2



AMD/CPU
OA0-1684006
K9 TURION X2,,AMD/
ZM220120O2218,2.2GHz,MPGA-
638pin,1MB L2 CACHE REV C2


Mit freundlichen Grüßen

Ihr MSI Tech. Support Team

theoretisch müßte der Turion X2 Ultra auch gehen,oder spricht was dagegen ?
bei AMD finde ich nur den 2.3
TMRM77DAM22GGAMD Turion™ X2 Dual-Core Mobile Processor RM-77 2300



http://faenl.msi.com/ftp/CE%20Documents/…1684%2C168B.pdf

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (23. März 2012, 19:21)


10

Dienstag, 27. März 2012, 12:43

Saugut, vielen Dank!!!

11

Dienstag, 27. März 2012, 15:27

Also der verbaute Sempron M120 steht auf einem S1-Sockel , genaugenommen S1G3

Ist der Sockel abwärtskompatibel? Die Turion 64X2-Prozessoren haben alle S1G1-Sockel. Die Prozessoren in der Liste kann ich in der Form im Internet ohnehin nicht finden. Beispiel:

AMD Turion 64 X2, TL-64, 2,2 GHz, das ist der, von dem ich Glaube, dass es den letzten in der Liste repräsentiert. Dieser steht aber laut Internet auf nem S1g1-Sockel, der verbaute auf S1g3. Das soll funktionieren? Ist das überhaupt der in der Liste gemeinte Prozessor?

Wie gesagt, unter der von MSI rausgegebenen Bezeichnung finde ich mal garnix...

12

Mittwoch, 28. März 2012, 09:07

bei AMD find ich die hier:
http://products.amd.com/en-us/notebookcp…SOI&f8=&f9=True

da steht nur sockel S1
worin da der unterschied ist,weiss ich nicht

woanders find ich ihn bis 2.4 ghz
http://www.cpu-world.com/CPUs/K8/TYPE-Tu…technology.html


Turion 64 X2 Mobile technology

  • » K8 microarchitecture
  • » Mobile CPU
  • » Dual core
  • » Up to 2.4 GHz
  • » Up to 1 MB L2 cache
  • » 64-bit
  • » Virtualization

Socket S1 (S1g1)
Socket S1 (S1g2)


ich persöhnlich würd den Turion X2 Ultra ausprobieren.
bekommt man bei ebay häufiger
den z.b ZM-86: 2,4 GHz

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tiusz« (28. März 2012, 09:16)


13

Mittwoch, 28. März 2012, 09:13

google sagt das zu den verschiedenen S1

Socket S1 Revisions

Different generations of processors used variant pinouts of the S1
socket; processors were not necessarily compatible with a socket even if
they fit mechanically.

  • Socket S1g1 or just S1
    • Platforms: Kite and Kite Refresh
    • CPUs: K8 core, HyperTransport 1.0, DDR2 memory

  • Socket S1g2
    • Platforms: Puma and Yukon
    • CPUs: K8 Revision G core, HyperTransport 3.0, DDR2 memory
    • Added:
      • Split-power planes and linked power management support
      • Support for possible low voltage processors


  • Socket S1g3
    • Platforms: Tigris
    • CPUs: K10.5 core, HyperTransport 3.0, DDR2 memory

  • Socket S1g4
    • Platforms: Danube
    • CPUs: K10.5 core, HyperTransport 3.0, DDR3 memory


14

Dienstag, 3. April 2012, 17:40

Danke, aber das habe ich auch schon alles mittels Google gefunden. :)

Wie dem auch sei, der MSI-Support teilte mir mit, dass der AMD Turion 64 X2 2.2GHZ (TL-64) passt. Leider bleibt der Bildschirm nach dem Einbau schwarz. Ich habe mal MSI angeschrieben, ob es noch eines BIOS-Updates benötigt....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RDUKE7777777« (3. April 2012, 17:41)


15

Dienstag, 3. April 2012, 17:46

wie ich oben schon schrieb,würde ich den
Turion X2 Ultra ausprobieren.

bekommt man bei ebay häufiger

den z.b ZM-86: 2,4 GHz

16

Dienstag, 3. April 2012, 17:58

Warum ausgerechnet diesen? MSI hat mir genauestens (mit Link auf ebay sogar) mitgeteilt welchen Prozessor ich nehmen soll, von Ultra war da nicht die Rede. Ich habe also jetzt exakt den von MSI empfohlenen Prozessor.

17

Dienstag, 3. April 2012, 18:23

der ultra hat nur einen doppelt so großen cache.
die andedren CPUs bekommt man ja kaum.
ich geh jetzt von den 2,4 oder 2,5 aus
wenn ich schon aufrüsten würde,dann nur die max mögliche CPU